Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Appenzell - Selbstunfall auf regennasser Strasse

Appenzell - Selbstunfall auf regennasser Strasse
Appenzell - Selbstunfall auf regennasser Strasse (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2022-11-17 11:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am Donnerstagmorgen (17.11.2022) fuhr ein 34-jähriger Autofahrer von Appenzell in Richtung Haslen, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden meldet.

Im Bereich der Liegenschaft Lank kam sein Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen, geriet über die Gegenfahrbahn und dann die steile Wiese hinab. Dann schlitterte das Fahrzeug über eine schmale Zufahrtsstrasse und kam an einem Zaunpfahl zum Stillstand.

Am Fahrzeug entstand beträchtlicher Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Appenzell regennasser



Top News


» Erlen: Alkoholisiert verunfallt


» Wängi: Mit Auto auf Geleise geraten


» ZSC-Fan nach Match verletzt – Zeug*innen-Aufruf


» Uster: Mutmasslicher Täter nach Tötungsdelikt verhaftet


» Frauenfeld: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.