Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Thurgau: Massive Zunahme von Diebstählen aus Fahrzeugen

Thurgau: Massive Zunahme von Diebstählen aus Fahrzeugen
Thurgau: Massive Zunahme von Diebstählen aus Fahrzeugen (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2022-11-16 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Seit Anfang Jahr ist im ganzen Kanton Thurgau eine starke Zunahme von Diebstählen aus verschlossenen sowie unverschlossenen Autos und Lieferwagen zu verzeichnen, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Unverschlossene Fahrzeuge werden durchsucht und Wertsachen gestohlen. Bei verschlossenen Fahrzeugen werden oftmals die Scheiben eingeschlagen, um dann den Innenraum zu durchsuchen.

Die Kantonspolizei Thurgau ruft dazu auf, niemals Wertgegenstände in Fahrzeugen zurückzulassen, auch nicht für kurze Zeit. Zusätzlich sollten die Fahrzeuge immer und überall abgeschlossen werden.

Weitere Infos zum Thema gibt es auch unter www.kapo.tg.ch/autoknacker.Die Täter schlagen Autoscheiben ein, um an die Wertgegenstände zu gelangen. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Thurgau: Massive Zunahme Diebstählen Fahrzeugen



Top News


» Frauenfeld: Unter Autobahnbrücke verkeilt


» Bremsmanöver wegen einem Tier führt zu einer Auffahrkollision


» Zentralschweiz: Geben Sie Taschendieben keine Chance


» Stadt Schaffhausen: Fussgängerin von Auto verletzt


» Scherzingen: Fussgänger von Auto erfasst

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.