Logo polizeireport.ch

Blaulicht

252 / Zug: Traktor fährt in Mauer – niemand verletzt

252 / Zug: Traktor fährt in Mauer – niemand verletzt
252 / Zug: Traktor fährt in Mauer – niemand verletzt (Bild: Kantonspolizei Zug)

2022-11-15 15:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Am Dienstagmorgen (15. November 2022) ist eine Traktorfahrerin in eine Stützmauer geprallt, wie die Kantonspolizei Zug schreibt.

Die 30-Jährige hatte einen Schutzengel und blieb unverletzt.Der Unfall ereignete sich um kurz vor 09:45 Uhr auf der Artherstrasse in Oberwil bei Zug. Eine Traktorfahrerin, die in Richtung Walchwil unterwegs war, verlor die Kontrolle über das Landwirtschaftsfahrzeug, kam auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich/frontal in eine Stützmauer.

Die 30-jährige Fahrerin hatte einen Schutzengel und blieb unverletzt.Am Traktor entstand Totalschaden. Er wurde von einem privaten Abschleppunternehmen mit einem Kran geborgen und abtransportiert.

Dafür musste die Artherstrasse kurzzeitig in beide Richtungen gesperrt werden. Danach wurde die Unfallstelle durch den Strassenunterhaltsdienst gereinigt..

Suche nach Stichworten:

Walchwil 252 Zug: Traktor fährt Mauer



Top News


» Sulgen: Tankstellenshop überfallen


» Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt


» Alkoholisierte Fahrzeuglenker verursacht Selbstunfall


» Siegershausen: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.