Logo polizeireport.ch

Blaulicht

251 / Baar: Unvorsichtiger Spurwechsel – Lastwagen trifft Auto

251 / Baar: Unvorsichtiger Spurwechsel – Lastwagen trifft Auto
251 / Baar: Unvorsichtiger Spurwechsel – Lastwagen trifft Auto (Bild: Kantonspolizei Zug)

2022-11-15 12:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Eine Lastwagenfahrerin hat beim Spurwechsel ein Auto übersehen und dieses gegen die Leiteinrichtung geschoben, wie die Kantonspolizei Zug schildert.

Verletzt wurde niemand. Der Unfall führte im Morgenverkehr zu einem Rückstau auf der Autobahn.Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen (15. November 2022), kurz nach 07:00 Uhr, bei der Ausfahrt der Autobahn A14 in Baar.

Eine 49-jährige Lastwagenfahrerin habe beim Spurwechsel ein Auto übersehen und dieses gegen die Leiteinrichtung geschoben. Die 48-jährige Autolenkerin, die vor Ort vom Rettungsdienst medizinisch untersucht wurde, blieb unverletzt.Der Sachschaden am Lastwagen und dem Auto beträgt rund 15`000 Franken.

Der Unfall führte im Morgenverkehr auf der Autobahn A14 zu einem längeren Rückstau..

Suche nach Stichworten:

Baar 251 Baar: Unvorsichtiger Spurwechsel Lastwagen



Top News


» Frauenfeld: Unter Autobahnbrücke verkeilt


» Bremsmanöver wegen einem Tier führt zu einer Auffahrkollision


» Zentralschweiz: Geben Sie Taschendieben keine Chance


» Stadt Schaffhausen: Fussgängerin von Auto verletzt


» Scherzingen: Fussgänger von Auto erfasst

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.