Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Auffahrkollision mit vier involvierten Fahrzeugen – eine Person leicht verletzt

  • Auffahrkollision mit vier involvierten Fahrzeugen – eine Person leicht verletzt
    Auffahrkollision mit vier involvierten Fahrzeugen – eine Person leicht verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
  • Auffahrkollision mit vier involvierten Fahrzeugen – eine Person leicht verletzt
    Auffahrkollision mit vier involvierten Fahrzeugen – eine Person leicht verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
2022-11-15 10:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war die 36-jährige Lenkerin eines grauen Skoda Yeti in der A22 in Füllinsdorf Richtung Basel unterwegs, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilt.

Kurz nach dem Tunnel Schönthal fuhr sie, aus bis anhin nicht restlos geklärten Gründen, frontal auf das Heck eines am Stauende stehenden schwarzen BMW’s auf. Dieses Fahrzeug wurde durch den Aufprall in einen schwarzen Seat geschoben, welcher wiederum mit dem Heck eines weissen Land Rover’s kollidierte.

  Für die Dauer der Sachverhaltsaufnahme war die Unfallstelle nur beschränkt passierbar. Es kam deshalb zu längeren Verkehrsbehinderungen in Bereich der A22.  .

Suche nach Stichworten:

Basel Auffahrkollision involvierten Fahrzeugen



Top News


» Sulgen: Tankstellenshop überfallen


» Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt


» Alkoholisierte Fahrzeuglenker verursacht Selbstunfall


» Revokation der Vermisstmeldung in Romont

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.