Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kanton St.Gallen: Fahrunfähigkeit

Kanton St.Gallen: Fahrunfähigkeit
Kanton St.Gallen: Fahrunfähigkeit (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-11-13 09:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmorgen (13.11.2022) hat die Kantonspolizei St.Gallen fünf Personen wegen Fahrunfähigkeit zur Anzeige gebracht, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Zwei Personen wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen, zwei weiteren wurde die Weiterfahrt untersagt. Eine Person musste eine Blut- und Urinprobe abgeben und war ausserdem nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis.

Bei den Kontrollen konnten ausserdem Betäubungsmittel sichergestellt werden. .

Suche nach Stichworten:

St.Gallen: Fahrunfähigkeit



Top News


» Erlen: Alkoholisiert verunfallt


» Wängi: Mit Auto auf Geleise geraten


» ZSC-Fan nach Match verletzt – Zeug*innen-Aufruf


» Uster: Mutmasslicher Täter nach Tötungsdelikt verhaftet


» Frauenfeld: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.