Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Aufklärung mehrerer Einbrüche im Sensebezirk

  • Aufklärung mehrerer Einbrüche im Sensebezirk
    Aufklärung mehrerer Einbrüche im Sensebezirk (Bild: Kantonspolizei Freiburg)
  • Aufklärung mehrerer Einbrüche im Sensebezirk
    Aufklärung mehrerer Einbrüche im Sensebezirk (Bild: Kantonspolizei Freiburg)
  • Aufklärung mehrerer Einbrüche im Sensebezirk
    Aufklärung mehrerer Einbrüche im Sensebezirk (Bild: Kantonspolizei Freiburg)
2022-11-11 20:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Freiburg

Nach mehreren Einbrüchen, die im Monat Oktober 2022 im Sensebezirk verübt wurden, konnten im Rahmen der von der Kantonspolizei durchgeführten Ermittlungen zwei mutmassliche Täter identifiziert und festgenommen werden, wie die Kantonspolizei Freiburg berichtet.

Eine Untersuchung sei im Gange.Die von der Kantonspolizei durchgeführten Ermittlungen führten am 29. Oktober 2022 in Vaulruz zur Identifizierung und Festnahme von zwei mutmasslichen Tätern. Es handelt sich um zwei Männer im Alter von 30 und 39 Jahren aus dem Kosovo.Die Ermittlungen konnten den 39-Jährigen auch für eine Reihe von Einbrüchen in den Monaten Oktober und Dezember 2021 verantwortlich machen.

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es weder eine Schätzung der Gesamtschadenssumme noch der Beute.Die beiden wurden im Beisein eines Anwalts angehört. Nach Abschluss der polizeilichen Massnahmen wurden sie von der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft genommen.

Die Ermittlungen werden fortgesetzt..

Suche nach Stichworten:

Vaulruz Aufklärung mehrerer Einbrüche Sensebezirk



Top News


» Sulgen: Tankstellenshop überfallen


» Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt


» Alkoholisierte Fahrzeuglenker verursacht Selbstunfall


» Revokation der Vermisstmeldung in Romont

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.