Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Niederwil: Auffahrkollision auf Autobahn A1 – Zeugenaufruf

  • Niederwil: Auffahrkollision auf Autobahn A1 – Zeugenaufruf
    Niederwil: Auffahrkollision auf Autobahn A1 – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Niederwil: Auffahrkollision auf Autobahn A1 – Zeugenaufruf
    Niederwil: Auffahrkollision auf Autobahn A1 – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-10-31 12:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (30.10.2022), kurz nach 12:30 Uhr, ist es auf der Autobahn A1 zu einer Auffahrkollision gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Gleichzeitig befand sich eine Gruppe Personen auf dem Pannenstreifen. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren zehntausend Franken.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.Eine Gruppe Personen, mutmasslich Männer, befand sich kurz nach 12:30 Uhr auf dem Pannenstreifen auf der Autobahn A1 von Gossau in Richtung Zürich. Aus bislang unbekannten Gründen kam eine Person plötzlich in die Nähe der Fahrbahn.

Darauf mussten heranfahrende Autos abbremsen. Ein 38-jähriger Autofahrer bemerkte die bremsenden Autos zu spät und prallte mit seinem Auto in das vor ihm fahrenden 59-Jährigen.

Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren zehntausend Franken. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen, die Hinweise zu der Gruppe von Personen auf dem Pannenstreifen machen können.

Sie werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Oberbüren, 058 229 81 00, in Verbindung zu setzen..

Suche nach Stichworten:

Niederwil: Auffahrkollision A1 Zeugenaufruf



Top News


» Sulgen: Tankstellenshop überfallen


» Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt


» Alkoholisierte Fahrzeuglenker verursacht Selbstunfall


» Revokation der Vermisstmeldung in Romont

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.