Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brunnen: Auseinandersetzung beim Bahnhof - Zeugenaufruf

2022-10-28 15:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Am Donnerstagabend, 27. Oktober 2022, kam es zwischen 21 und 22 Uhr auf dem Bahnhofsareal Brunnen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Dabei wurde im Bereich der Perronanlage ein 25-jähriger Mann erheblich verletzt und musste danach hospitalisiert werden. Im Zuge erster Ermittlungen konnte noch in der Nacht ein 20-jähriger Schweizer festgenommen und der Staatsanwaltschaft des Kantons Schwyz zugeführt werden.

Der Grund für die Auseinandersetzung sowie die genauen Umstände des Tathergangs seien Gegenstand der noch laufenden Ermittlungen.  .

Suche nach Stichworten:

Brunnen Brunnen: Auseinandersetzung Bahnhof Zeugenaufruf



Top News


» Erlen: Alkoholisiert verunfallt


» Wängi: Mit Auto auf Geleise geraten


» ZSC-Fan nach Match verletzt – Zeug*innen-Aufruf


» Uster: Mutmasslicher Täter nach Tötungsdelikt verhaftet


» Frauenfeld: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.