Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rapperswil-Jona: Nach Unfall geflüchtet – Zeugenaufruf

Rapperswil-Jona: Nach Unfall geflüchtet – Zeugenaufruf
Rapperswil-Jona: Nach Unfall geflüchtet – Zeugenaufruf (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-10-28 14:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstag (27.10.2022), kurz nach 15:25 Uhr, ist auf der Sankt Gallestrasse ein schwarzer Lieferwagen mit polnischen Kontrollschildern in ein Auto geprallt, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Der Lieferwagenfahrer fuhr weiter ohne sich um die Schadenregelung zu kümmern. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.Ein Mann fuhr mit seinem Lieferwagen auf der Sankt Gallerstrasse in Richtung Rapperswil. Aus bislang unbekannten Gründen bemerkte er die stillstehenden Autos beim Lichtsignal auf Höhe der Bahnunterführung Bühl zu spät.

Anschliessend prallte der Lieferwagen in das Auto einer 61-jährigen Frau. Der Lieferwagenfahrer verliess nach der Kollision den Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die 61-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Rapperswil-Jona: Unfall geflüchtet Zeugenaufruf



Top News


» Uster: Verkehrsunfall fordert Todesopfer


» Motorradfahrer kippt auf Fahrbahn


» Neuhausen am Rheinfall: Zeugenaufruf zu Diebstahl von Golftrolley


» Bankomat gesprengt – die Polizei sucht Zeugen


» Rickenbach: Tödlicher Arbeitsunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.