Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrolle

2022-10-28 11:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Am Donnerstag, 27. Oktober April 2022, hat die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden in Urnäsch eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mitteilt.

Dabei konnte ein Motorradfahrer angehalten werden, welcher mit massiv übersetzter Geschwindigkeit unterwegs war.Im Verlauf der Kontrolle passierte ein 72-jähriger Motorradfahrer die Messstelle im 80iger Bereich mit einer Geschwindigkeit von 149 km/h. Der 72-Jährige werde wegen eines Raserdelikts bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Der Führerausweis wurde ihm auf der Stelle abgenommen. Das Motorrad wurde nicht sichergestellt..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Geschwindigkeitskontrolle



Top News


» Erlen: Alkoholisiert verunfallt


» Wängi: Mit Auto auf Geleise geraten


» ZSC-Fan nach Match verletzt – Zeug*innen-Aufruf


» Uster: Mutmasslicher Täter nach Tötungsdelikt verhaftet


» Frauenfeld: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.