Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Frauenfeld: Aldi Suisse-Filiale überfallen

2022-10-21 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Die zwei Täter betraten nach dem Ladenschluss um 20 Uhr die Aldi Suisse-Filiale an der Wespenstrasse durch einen Nebeneingang, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Sie bedrohten eine Verkäuferin und versuchten sie in ein Büro zu ziehen. Dabei stürzte die Angestellte.

Die Täterschaft flüchtete wenig später mit dem Deliktsgut in unbekannte Richtung.Eine sofort eingeleitete Fahndung der Kantonspolizei Thurgau verlief ergebnislos. Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sicherte die Spuren am Tatort.

Die Verkäuferin wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Frauenfeld: Aldi Suisse-Filiale überfallen



Top News


» Sulgen: Tankstellenshop überfallen


» Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt


» Alkoholisierte Fahrzeuglenker verursacht Selbstunfall


» Revokation der Vermisstmeldung in Romont

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.