Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Unterstützung durch den Swisslos-Fonds

2022-10-18 14:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Justiz- und Sicherheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt

Der Regierungsrat hat für die Konzerte des Collegium Musicum Basel im Basler Stadtcasino im September 2022 und Mai 2023 einen Beitrag aus dem Swisslos-Fonds Basel-Stadt in Höhe von 65'000 Franken bewilligt, wie das Justiz- und Sicherheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt mitteilt.

Das Orchester Collegium Musicum Basel steht unter der musikalischen Leitung des Dirigenten Johannes Schlaefli und konzentriert sich auf Werke der Klassik und Romantik. Das Konzert «Panta Rhei – alles fliesst» umfasste Werke von Bedřich Smetana, Antonín Dvořáks und Robert Schuman.

Für das Konzert mit dem Titel «Mengelberg und die Titanen!» im Mai 2023 seien Werke von Gustav Mahler, Willem Mengelberg und Richard Strauss mit dem Solisten Daniel Behle (Tenor) programmiert..

Suche nach Stichworten:

Basel Unterstützung Swisslos-Fonds



Top News


» Frauenfeld: Unter Autobahnbrücke verkeilt


» Bremsmanöver wegen einem Tier führt zu einer Auffahrkollision


» Zentralschweiz: Geben Sie Taschendieben keine Chance


» Stadt Schaffhausen: Fussgängerin von Auto verletzt


» Scherzingen: Fussgänger von Auto erfasst

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.