Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rapperswil-Jona: Kollision zwischen Auto und E-Bike

Rapperswil-Jona: Kollision zwischen Auto und E-Bike
Rapperswil-Jona: Kollision zwischen Auto und E-Bike (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-10-17 17:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Montag (17.10.2022), kurz nach 11:05 Uhr, ist es auf der Tägernaustrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem E-Bike gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Der E-Bike-Fahrer verletzte sich dabei leicht und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken.Ein 63-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Aubrigstrasse von Jona Zentrum in Richtung Rüti.

Bei der Verzweigung Aubrigstrasse/Tägernaustrasse beabsichtigte er links in Richtung Rüti abzubiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 65-jähriger Mann mit seinem E-Bike in die entgegengesetzte Richtung.

Aus bislang unbekannten Gründen übersah der Autofahrer den E-Bike-Fahrer. Darauf kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem E-Bike.

Der 65-Jährige wurde leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Jona Rapperswil-Jona: Kollision E-Bike



Top News


» Frauenfeld: Landwirtschaftliche Fahrzeuge kontrolliert


» Stadt Schaffhausen: Polizeilicher Zeugenaufruf zu Raubüberfall


» Frauenfeld: Mann angegriffen – Zeugen gesucht


» Keine Zeit zu entkommen


» Egnach: E-Bike-Fahrerin verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.