Logo polizeireport.ch

Blaulicht

218 / Zug: Hoher Sachschaden beim Ausparken

  • 218 / Zug: Hoher Sachschaden beim Ausparken
    218 / Zug: Hoher Sachschaden beim Ausparken (Bild: Kantonspolizei Zug)
  • 218 / Zug: Hoher Sachschaden beim Ausparken
    218 / Zug: Hoher Sachschaden beim Ausparken (Bild: Kantonspolizei Zug)
2022-10-16 18:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Bei einem missglückten Parkmanöver hat ein Autolenker mehrere Autos beschädigt, wie die Kantonspolizei Zug schildert.

Der Unfallverursacher wurde verletzt. Der Sachschaden sei beträchtlich.Am Sonntagmittag (16. Oktober 2022), kurz vor 13:00 Uhr, sei es auf dem Parkplatz beim Hafen in Zug zu einem Parkierunfall gekommen.

Der Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst Zug betreute den Mann und überführte ihn ins Spital.Der 77-jährige Unfallverursacher verwechselte beim rückwärts Ausparken das Gas- und Bremspedal und beschädigte fünf Fahrzeuge.

Das Auto des 77-Jährigen erlitt bei dem Unfall zudem Totalschaden. Der Sachschaden an den sechs Autos beträgt insgesamt rund 90`000 Franken..

Suche nach Stichworten:

218 Zug: Ausparken



Top News


» Frauenfeld: Unter Autobahnbrücke verkeilt


» Bremsmanöver wegen einem Tier führt zu einer Auffahrkollision


» Zentralschweiz: Geben Sie Taschendieben keine Chance


» Stadt Schaffhausen: Fussgängerin von Auto verletzt


» Scherzingen: Fussgänger von Auto erfasst

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.