Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt

  • Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt
    Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
  • Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt
    Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
2022-10-05 17:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Eine 36-jährige Frau war gegen 9 Uhr mit einem Auto und Anhänger auf der Autobahn A7 in Richtung Konstanz unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau ausführt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte sie zu spät, dass zwei vorausfahrende Autos beim Lichtsignal vor der Grenzbachstrasse anhalten mussten und verursachte eine Auffahrkollision. Durch den Aufprall wurde das hintere Fahrzeug eines 61-jährigen Mannes in das Heck des Autos einer 56-jährigen Frau geschoben.Der 61-jährige Fahrer sowie seine 62-jährige Beifahrerin wurden verletzt und mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die 56-Jährige wurde leicht verletzt, musste jedoch nicht hospitalisiert werden.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Tägerwilen: Auffahrunfall



Top News


» Frauenfeld: Landwirtschaftliche Fahrzeuge kontrolliert


» Stadt Schaffhausen: Polizeilicher Zeugenaufruf zu Raubüberfall


» Frauenfeld: Mann angegriffen – Zeugen gesucht


» Keine Zeit zu entkommen


» Egnach: E-Bike-Fahrerin verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.