Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St.Gallen: Mutmassliche Sprayer festgenommen

St.Gallen: Mutmassliche Sprayer festgenommen
St.Gallen: Mutmassliche Sprayer festgenommen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-10-02 10:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Samstag (01.10.2022), kurz vor 19 Uhr, hat die Einsatzzentrale der Stadtpolizei St.Gallen die Meldung erhalten, dass beim Ruckhalden-Tunnel zwei Personen am Sprayen seien, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Beim Eintreffen der Polizei versuchten die beiden zu flüchten, jedoch konnten die beiden noch vor Ort festgenommen werden.Die Einsatzzentrale der Stadtpolizei St.Gallen erhielt die Meldung, dass zwei Personen an der Güterbahnhofstrasse beim Ruckhalden-Tunnel Sprayereien anbringen würden. Als die Einsatzkräfte der Stadtpolizei St.Gallen vor Ort eintrafen, flüchteten die beiden Männer dem Gleis entlang in den Tunnel hinein.

Weitere Patrouillen der Stadtpolizei St.Gallen wurden aufgeboten. Schliesslich gelang es, die beiden 16-jährigen Männer im Eisenbahntunnel anzuhalten.

Die beiden 16-jährigen Schweizer wurden festgenommen und der Kantonspolizei St.Gallen übergeben. Der Sachschaden könne noch nicht beziffert werden.

Die Jugendlichen werden bei der Jugendanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht..

Suche nach Stichworten:

St.Gallen: Sprayer



Top News


» Frauenfeld: Unter Autobahnbrücke verkeilt


» Bremsmanöver wegen einem Tier führt zu einer Auffahrkollision


» Zentralschweiz: Geben Sie Taschendieben keine Chance


» Stadt Schaffhausen: Fussgängerin von Auto verletzt


» Scherzingen: Fussgänger von Auto erfasst

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.