Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Sulgen: Raser gestoppt

2022-10-01 16:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Die Kantonspolizei Thurgau führte am Freitag an der Weinmoosstrasse zwischen Riedt und Sulgen Geschwindigkeitsmessungen durch, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Kurz nach 18.15 Uhr wurde ein Auto in Fahrtrichtung Sulgen mit einer Geschwindigkeit von 146 km/h gemessen. Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt der Fahrer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h um 60 km/h, was einem Raserdelikt entspricht.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Sulgen Sulgen: Raser gestoppt



Top News


» Frauenfeld: Unter Autobahnbrücke verkeilt


» Bremsmanöver wegen einem Tier führt zu einer Auffahrkollision


» Zentralschweiz: Geben Sie Taschendieben keine Chance


» Stadt Schaffhausen: Fussgängerin von Auto verletzt


» Scherzingen: Fussgänger von Auto erfasst

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.