Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St.Gallen: mutmasslicher Einbrecher festgenommen

  • St.Gallen: mutmasslicher Einbrecher festgenommen
    St.Gallen: mutmasslicher Einbrecher festgenommen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: mutmasslicher Einbrecher festgenommen
    St.Gallen: mutmasslicher Einbrecher festgenommen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-10-01 10:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitagabend (30.09.2022), hat die Kantonspolizei St.Gallen in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei St.Gallen einen 45-jährigen Serben festgenommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Dieser werde verdächtigt, in einen Tankstellenshop an der Rorschacherstrasse eingebrochen zu sein. Der mutmassliche Einbrecher öffnete gewaltsam eine Glastür des Tankstellenshops und verschaffte sich somit Zutritt zur Räumlichkeit.

Mit diversen Verkaufsgegenständen verliess er den Shop und flüchtete zu Fuss. Dank Hinweisen und der sofort eingeleiteten Fahndung gelang es Patrouillen der Stadtpolizei St.Gallen den mutmasslichen Einbrecher festzunehmen und der Kantonspolizei St.Gallen zu übergeben.

Mutmassliches Deliktsgut konnte sichergestellt werden. Nebst den Patrouillen stand auch ein Diensthund im Einsatz.

Ob der 45-Jährige für weitere Straftaten in Frage kommt, werde durch die Fachdienste der Kantonspolizei St.Gallen geklärt. Die Staatsanwaltschaft des Kanton St.Gallen habe ein Strafverfahren gegen den 45-jährigen Einbrecher eröffnet..

Suche nach Stichworten:

St.Gallen: Einbrecher



Top News


» Frauenfeld: Unter Autobahnbrücke verkeilt


» Bremsmanöver wegen einem Tier führt zu einer Auffahrkollision


» Zentralschweiz: Geben Sie Taschendieben keine Chance


» Informationen in Bezug auf den Sankt-Nikolaus-Umzug in Freiburg


» Stadt Schaffhausen: Fussgängerin von Auto verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.