Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St. Margrethen: Einbruchdiebstähle in Firma und Lebensmittelladen

St. Margrethen: Einbruchdiebstähle in Firma und Lebensmittelladen
St. Margrethen: Einbruchdiebstähle in Firma und Lebensmittelladen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-09-30 12:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

In der Zeit zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen (29.09.2022), sind unbekannte Täterschaften in eine Firma an der Hauptstrasse und einen Lebensmittelladen an der Johannes-Brasselstrasse eingebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Sie stahlen unter anderem Bargeld, Autobahnvignetten und E-Zigaretten. Das Deliktsgut sowie der Sachschaden betragen mehrere tausend Franken.In der Zeit zwischen 19:45 Uhr und 07:20 Uhr sei eine unbekannte Täterschaft in eine Firma an der Hauptstrasse eingebrochen.

Sie verschaffte sich durch die Werkstatttüre gewaltsam Zutritt in die Werkstatt. Anschliessend schlug sie das Glasfenster der Bürotür ein.

Im Innern dursuchte sie den Raum und stahl unter anderem eine Geldkassette, Kaffeeautomatengeld und Autobahnvignetten. Das Deliktsgut sowie der Sachschaden betragen mehrere tausend Franken.Zu einem späteren Zeitpunkt am Donnerstagmorgen, um etwa 3 Uhr, sei eine unbekannte Täterschaft in einen Lebensmittelladen eingebrochen.

Sie verschaffte sich durch ein Fenster gewaltsam Zutritt in das Geschäft. Im Innern durchsuchte sie den Laden und stahl unter anderem die Kasse sowie E-Zigaretten im Wert von mehreren tausend Franken.

Der entstandene Sachschaden beträgt 1`150 Franken..

Suche nach Stichworten:

Margrethen: Einbruchdiebstähle Firma Lebensmittelladen



Top News


» Erlen: Alkoholisiert verunfallt


» Wängi: Mit Auto auf Geleise geraten


» ZSC-Fan nach Match verletzt – Zeug*innen-Aufruf


» Uster: Mutmasslicher Täter nach Tötungsdelikt verhaftet


» Frauenfeld: Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.