Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Horn: Innerorts mit 109 km/h unterwegs

2022-09-29 11:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Die Kantonspolizei Thurgau führte am 10. Juli auf der Seestrasse in Fahrtrichtung Goldach eine Geschwindigkeitskontrolle durch, wie die Kantonspolizei Thurgau ausführt.

Gegen 10 Uhr passierte ein Motorradfahrer die semistationäre Anlage mit einer Geschwindigkeit von 109 km/h. Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt er die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h um 55 Stundenkilometer, was einem Raserdelikt entspricht.Beim ermittelten Fahrer handelt es sich um einen 49-jährigen Italiener aus dem Kanton Sankt Gallen.

Sein Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Horn Horn: Innerorts 109 km/h



Top News


» Frauenfeld: Landwirtschaftliche Fahrzeuge kontrolliert


» Stadt Schaffhausen: Polizeilicher Zeugenaufruf zu Raubüberfall


» Frauenfeld: Mann angegriffen – Zeugen gesucht


» Keine Zeit zu entkommen


» Egnach: E-Bike-Fahrerin verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.