Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Bonaduz: Kind auf Trottinett von Auto erfasst

Bonaduz: Kind auf Trottinett von Auto erfasst
Bonaduz: Kind auf Trottinett von Auto erfasst (Bild: Kantonspolizei Graubünden)

2022-09-28 12:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

In Bonaduz wollte am Dienstagnachmittag ein Junge auf seinem Trottinett fahrend die Hauptstrasse überqueren, wie die Kantonspolizei Graubünden schreibt.

Dabei wurde er von einem Auto erfasst und verletzt.Am Dienstag um 15.15 Uhr wollte der Achtjährige im Bereiche eines Fussgängerstreifens auf seinem Trottinett fahrend die Hauptstrasse überqueren. Dabei wurde er von einem in Richtung Rhäzüns fahrenden Auto, gelenkt von einem 63-Jährigen, erfasst und zu Boden geworfen.

Der Autofahrer und Drittpersonen leisteten Erste Hilfe bis zum Eintreffen eines Ambulanzteams der Rettung Chur. Dieses versorgte den leicht verletzten Jungen medizinisch und transportierte ihn ins Kantonsspital Graubünden.

Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt den genauen Unfallhergang..

Suche nach Stichworten:

Bonaduz Bonaduz: Kind Trottinett



Top News


» Frauenfeld: Landwirtschaftliche Fahrzeuge kontrolliert


» Stadt Schaffhausen: Polizeilicher Zeugenaufruf zu Raubüberfall


» Frauenfeld: Mann angegriffen – Zeugen gesucht


» Keine Zeit zu entkommen


» Egnach: E-Bike-Fahrerin verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.