Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Eggersriet: Frontalkollision

  • Eggersriet: Frontalkollision
    Eggersriet: Frontalkollision (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Eggersriet: Frontalkollision
    Eggersriet: Frontalkollision (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Eggersriet: Frontalkollision
    Eggersriet: Frontalkollision (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-09-07 15:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (07.09.2022), kurz vor 12:15 Uhr, hat sich auf der St.Gallerstrasse, Höhe Schibenstrasse, eine Frontalkollision zwischen zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Ein 64-jähriger Autofahrer und eine 28-jährige Autofahrerin wurden verletzt. Der Mann wurde von der Rega mit unbestimmten, eher schweren Verletzungen ins Spital geflogen.

Die Frau wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.Der 64-jährige Autofahrer fuhr mit seinem Auto auf der St.Gallerstrasse Richtung Eggersriet. Gleichzeitig fuhr die 28-jährige Autofahrerin mit ihrem Auto in die Gegenrichtung.

Aus bislang unbekannten Gründen kam es im Bereich der Schibenstrasse zu einer Frontalkollision zwischen den beiden Autos. Der Autofahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls im Auto eingeklemmt und musste durch die zuständige Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden.

Er wurde mit unbestimmten, eher schweren Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen. Die Autofahrerin wurde ebenfalls unbestimmt verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

An den beiden Autos entstand Totalschaden.Der genaue Unfallhergang und die Ursache seien unklar und werden durch die Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt. Die St.Gallerstrasse musste für die Dauer der Rettungsmassnahmen und der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Zum Zeitpunkt der Berichterstattung sei die Strasse nach wie vor gesperrt..

Suche nach Stichworten:

Eggersriet Eggersriet: Frontalkollision



Top News


» Siegershausen: Tödlicher Verkehrsunfall


» Zeugenaufruf – Verkehrsunfall mit verletztem Kind


» Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Gumefens


» Frauenfeld: Polizistinnen und Polizisten vereidigt


» Sulgen: Raser gestoppt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.