Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Romanshorn: Velofahrer schwer verletzt

Romanshorn: Velofahrer schwer verletzt
Romanshorn: Velofahrer schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2022-09-07 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 10 Uhr war ein 69-jähriger Autofahrer auf der Bahnhofstrasse in Richtung Bahnhof unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es auf Höhe Hubhofgasse zum Zusammenstoss mit einem Velofahrer. Der 81-Jährige wurde lebensbedrohlich verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega ins Spital geflogen.

Der Autofahrer wurde nicht verletzt.Zur Spurensicherung und Klärung der Unfallursache wurde der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau beigezogen. Während der Unfallaufnahme musste die Strasse im Bereich der Unfallstelle gesperrt werden.

Die Feuerwehr Romanshorn erstellte eine Umleitung.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Romanshorn Romanshorn: Velofahrer



Top News


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Schlattingen: Alkoholisiert verunfallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.