Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Ermenswil: Velofahrer übersehen – verletzt

Ermenswil: Velofahrer übersehen – verletzt
Ermenswil: Velofahrer übersehen – verletzt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-09-03 11:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (02.09.2022), kurz vor 08:30 Uhr, ist es auf der Rütistrasse, Höhe Fabrikstrasse, zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Velo gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Dabei wurde ein 70-jähriger Velofahrer verletzt und musste durch die Rettung ins Spital gebracht werden.Eine 36-jährige Autofahrerin fuhr auf der Rütistrasse Richtung Eschenbach und beabsichtigte, nach links zur Fabrikstrasse abzubiegen. Dabei übersah sie einen 70-jährigen Velofahrer, welcher auf dem Fahrradstreifen fuhr.

Durch die Kollision kam der 70-Jährige zu Fall und verletzte sich dabei. Er musste durch die Rettung ins Spital gebracht werden.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Ermenswil Ermenswil: Velofahrer übersehen



Top News


» Verkehrsunfall in Heiden


» Bülach: Verkehrsunfall fordert verletzten Velofahrer


» Bachenbülach: Kollision zwischen vier Fahrzeugen fordert Schwerverletzten


» Roggwil: Nach Kollision "Mini" gesucht


» Fahrzeug auf den Gleisen am Bahnhofplatz

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.