Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Nidau: Rollerfahrer schwer verletzt

2022-09-01 12:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Nach derzeitigem Kenntnisstand hielt ein in Richtung Port fahrendes Auto auf der Hauptstrasse auf Höhe der Hausnummer 36 an, um ein Fahrzeug passieren zu lassen, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Aus noch zu klärenden Gründen kollidierte ein in dieselbe Richtung fahrender Elektroroller mit Anhänger mit dem Heck des stillstehenden Autos. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Roller und der Fahrer stürzte zu Boden.

Er wurde schwer verletzt und zunächst von Drittpersonen erstbetreut. Ein sofort ausgerücktes Ambulanzteam versorgte ihn anschliessend notfallmedizinisch und brachte ihn ins Spital.Um den Einsatz vor Ort zu ermöglichen, wurde der Verkehr auf dem betroffenen Abschnitt der Hauptstrasse während rund 30 Minuten wechselseitig geregelt.

Dies hatte Rückstau zur Folge. .

Suche nach Stichworten:

Nidau Nidau: Rollerfahrer



Top News


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Schlattingen: Alkoholisiert verunfallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.