Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Felben-Wellhausen: Bei Auseinandersetzung schwer verletzt

2022-08-31 10:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es kurz nach 18 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau in einer Wohnung an der Bachrainstrasse, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Dabei erlitt der 19-jährige Mann eine schwere Stichverletzung und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die 20-jährige Deutsche wurde festgenommen und inhaftiert.Der genaue Hergang und die Hintergründe der Auseinandersetzung seien Gegenstand der laufenden Ermittlungen durch die Kriminalpolizei.

Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld habe eine Strafuntersuchung eröffnet.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Felben-Wellhausen Felben-Wellhausen: Auseinandersetzung



Top News


» Die Tour de Romandie der Frauen: 2 Etappen führen durch unseren Kanton


» Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt


» Rickenbach/Frauenfeld: Infos zur Polizeiausbildung


» Siegershausen: Verstorbener nach Selbstunfall identifiziert


» Kreisel falsch befahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.