Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Bollodingen: Brandursache bleibt unklar

2022-08-26 15:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Freitag, 18. März 2022, ist an der Dorfstrasse in Bollodingen (Gemeinde Bettenhausen) ein Bauernhof in Vollbrand geraten (siehe Medienmitteilung vom 19. März 2022), wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Das Dezernat Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern habe die Ermittlungen abgeschlossen.Gemäss diesen war das Feuer im Ökonomieteil des Bauernhofs ausgebrochen. Aufgrund des hohen Zerstörungsgrades konnte die Brandursache jedoch nicht mehr abschliessend geklärt werden.

Der Bauernhof mit Wohn- und Ökonomieteil wurde beim Brand komplett zerstört. Verletzt wurde niemand.

17 Kühe konnten aus dem Stall gerettet werden. Der Sachschaden belaufe sich gemäss Schätzungen auf mehrere Hunderttausend Franken.

.

Suche nach Stichworten:

Bollodingen Bollodingen: Brandursache



Top News


» Bülach: Verkehrsunfall fordert verletzten Velofahrer


» Bachenbülach: Kollision zwischen vier Fahrzeugen fordert Schwerverletzten


» Fahrzeug auf den Gleisen am Bahnhofplatz


» Vereidigung bei der Stadtpolizei Zürich

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.