Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Winterthur: Erheblicher Sachschaden bei Brand in Mehrfamilienhaus

  • Winterthur: Erheblicher Sachschaden bei Brand in Mehrfamilienhaus
    Winterthur: Erheblicher Sachschaden bei Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Winterthur: Erheblicher Sachschaden bei Brand in Mehrfamilienhaus
    Winterthur: Erheblicher Sachschaden bei Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Winterthur: Erheblicher Sachschaden bei Brand in Mehrfamilienhaus
    Winterthur: Erheblicher Sachschaden bei Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2022-08-22 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus ist in der Nacht auf Montag (22.08.2022) in Winterthur ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Verletzt worden sei niemand. Gegen 3.20 Uhr ging bei der Stadtpolizei Winterthur die Meldung ein, dass in einem Mehrfamilienhaus ein Brand ausgebrochen sei.

Beim Eintreffen der sofort ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr war das Treppenhaus voller Rauch. Die Bewohner konnten rechtzeitig aus der Liegenschaft evakuiert und der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Ein Mann wurde wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung zur Kontrolle ins Spital gebracht; er konnte dieses im Verlaufe des Vormittags bereits wieder verlassen.Gemäss ersten Erkenntnissen brach das Feuer im Untergeschoss der Liegenschaft aus. Die genaue Ursache sei zurzeit nicht geklärt und werde durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich untersucht.

Im Vordergrund steht jedoch eine technische Ursache. Die Liegenschaft sei vorläufig nicht bewohnbar; für die insgesamt 11 Bewohner konnten entsprechende Ersatzunterkünfte organisiert werden.

.

Suche nach Stichworten:

Winterthur Winterthur: Brand Mehrfamilienhaus



Top News


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Schlattingen: Alkoholisiert verunfallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.