Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Oberdorf: E-Bike-Lenker nach Unfall verletzt, Zeugenaufruf

2022-08-21 16:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Am frühen Samstagabend verunfallte ein E-Bike-Lenker in Oberdorf auf der Weissensteinstrasse zwischen Berg- und Mittelstation, wie die Kantonspolizei Solothurn schreibt.

Dabei zog er sich erhebliche Verletzungen zu und musste mit einem Rettungshelikopter der Rega in ein Spital geflogen werden. Die Polizei sucht Zeugen.Am Samstag, 20. August 2022, gegen 16.45 Uhr, war ein E-Bike-Fahrer in Oberdorf auf der Hauptstrasse vom Weissenstein hinab Richtung Nesselboden unterwegs.

Aus derzeit unbekannten Gründen verlor der 40-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam auf der abschüssigen Strasse zu Fall. Dabei zog er sich erhebliche Verletzungen zu und musste mit einem Helikopter der Rettungsflugwacht Rega in ein Spital geflogen werden.Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen.

Personen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder zur Fahrweise des E-Bike-Lenkers machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn zu melden, Telefon 032 627 70 00.Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch. .

Suche nach Stichworten:

Solothurn Oberdorf: E-Bike-Lenker Unfall verletzt, Zeugenaufruf



Top News


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Schlattingen: Alkoholisiert verunfallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.