Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Hohentannen: Brand von Luftentfeuchter

2022-08-20 14:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Der Bewohner bemerkte kurz nach 4 Uhr Rauch aus dem Keller im Einfamilienhaus an der Püntlistrasse und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Die Feuerwehr Felsenholz war rasch vor Ort, kam jedoch nicht zum Löscheinsatz. Die Bewohner blieben unverletzt, der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.Zur Klärung der Ursache wurde ein Elektroinspektor beigezogen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau steht ein technischer Defekt als Brandursache im Vordergrund.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Hohentannen Hohentannen: Brand Luftentfeuchter



Top News


» Die Tour de Romandie der Frauen: 2 Etappen führen durch unseren Kanton


» Rickenbach/Frauenfeld: Infos zur Polizeiausbildung


» Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt


» Siegershausen: Verstorbener nach Selbstunfall identifiziert


» Kreisel falsch befahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.