Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Uetendorf: E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

2022-08-17 13:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Gemäss jetzigem Kenntnisstand war eine E-Bike-Fahrerin auf dem Radstreifen von Uttigen herkommend unterwegs, als sie kurz vor dem Ortseingang aus noch ungeklärten Gründen vom Radstreifen abkam und auf die Strasse geriet, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Dort kam es zur seitlichen Kollision mit einem Auto, das ebenfalls in Richtung Uetendorf unterwegs war. Die E-Bike-Fahrerin stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt.

Sie wurde zunächst von Drittpersonen betreut, ehe sie dann von einem sofort ausgerückten Ambulanzteam medizinisch versorgt und schliesslich in ein Spital gebracht wurde. Zu Beginn des Einsatzes wurde der Verkehr auf dem betreffenden Strassenabschnitt für kurze Zeit wechselseitig geregelt.

Die Kantonspolizei Bern habe eine Untersuchung eingeleitet, um die genauen Umstände und die Ursache des Unfalls zu ermitteln. Aktuell könne nicht ausgeschlossen werden, dass dem Unfall ein medizinisches Problem voranging..

Suche nach Stichworten:

Uetendorf Uetendorf: E-Bike-Fahrerin



Top News


» Die Tour de Romandie der Frauen: 2 Etappen führen durch unseren Kanton


» Tägerwilen: Bei Auffahrunfall verletzt


» Rickenbach/Frauenfeld: Infos zur Polizeiausbildung


» Siegershausen: Verstorbener nach Selbstunfall identifiziert


» Kreisel falsch befahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.