Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Auf Fussgängerstreifen angefahren

2022-08-14 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Samstagabend (13.08.2022) kam es auf der Rorschacher Strasse auf einem Fussgängerstreifen zu einem Verkehrsunfall, wie die Stadtpolizei St. Gallen ausführt.

Dabei wurde eine Fussgängerin von einem Lieferwagen angefahren. Die Frau wurde unbestimmt verletzt.

Es entstand geringer Sachschaden.Am Sonntag, um 21:30 Uhr, kam es auf der Rorschacher Strasse zu einer Kollision zwischen einer Fussgängerin und einem Lieferwagen. Eine 39-jährige Frau überquerte Höhe Liegenschaft Nummer 220 den Fussgängerstreifen.

Ein 19-jähriger Mann lenkte seinen Lieferwagen auf der Strasse stadtauswärts. Dabei übersah er die Fussgängerin und es kam zur Kollision.

Die Frau verletzte sich unbestimmt und wurde durch die Rettung ins Kantonsspital St.Gallen verbracht. Es entstand geringer Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme war die Rorschacher Strasse an der erwähnten Örtlichkeit nur einseitig befahrbar..

Suche nach Stichworten:

Fussgängerstreifen



Top News


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Schlattingen: Alkoholisiert verunfallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.