Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Ifwil: Mit gestohlenem Auto geflüchtet

2022-08-10 12:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Einer Patrouille der Kantonspolizei Thurgau fiel kurz nach 6.30 Uhr auf der Kurhausstrasse in Dussnang ein Autofahrer auf, der mit einem gestohlenen Fahrzeug in Richtung Fischingen fuhr, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Als die Polizisten das Auto anhalten wollten, beschleunigte er und flüchtete.Wenig später versuchte der Fahrer an der Hauptstrasse in Fischingen eine Kontrollstelle zu durchbrechen. Dabei kam es zur Schussabgabe durch einen Polizisten.

Das Fahrzeug konnte anschliessend in Ifwil gestoppt werden. Es wurde niemand verletzt.Der Mann wurde festgenommen und inhaftiert.

Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld führt eine Strafuntersuchung. Auch die Schussabgabe werde durch die Staatsanwaltschaft untersucht.

Telefon work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Dussnang Ifwil: gestohlenem geflüchtet



Top News


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Selbstunfall mit hohem Sachschaden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.