Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Hasliberg Goldern: Selbstunfall – Autolenker schwer verletzt

2022-08-09 17:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Montag, 8. August 2022, kurz vor 23.30 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung zu einem Unfall am Lehn/Sandhubel in Hasliberg Goldern (Gemeinde Hasliberg) ein, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Auto von Hasliberg herkommend in Richtung Reuti unterwegs. Aus noch zu klärenden Gründen geriet es in einer Linkskurve von der Strasse ab, fuhr die Böschung hinunter, kollidierte mit einem Baum und kam dort zum Stillstand.

Darauf geriet das Auto in Brand.Die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte sowie Drittpersonen befreiten den schwer verletzten Lenker aus dem brennenden Auto und leisteten erste Hilfe. Schliesslich wurde er von einem Team der Rega schwer verletzt ins Spital geflogen.

Im Einsatz standen weiter ein Ambulanzteam sowie die Feuerwehr Hasliberg. Für die Dauer der Unfallarbeiten musste der Verkehr wechselseitig geführt werden.

Die Kantonspolizei Bern habe Untersuchungen zum Unfall aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Hasliberg Hasliberg Goldern:



Top News


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Selbstunfall mit hohem Sachschaden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.