Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Münchwilen: Selbstunfall auf Autobahn

2022-08-09 12:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 5 Uhr kollidierte auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Sankt Gallen ein Lieferwagen mit der Mittelleitplanke, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der Fahrer oder die Fahrerin zu Fuss vom Unfallort entfernt. Die Kantonspolizei Thurgau habe Ermittlungen eingeleitet, die Suche verlief bislang ergebnislos.

Der Sachschaden beträgt einige tausend Franken.Bis zur Bergung des Fahrzeuges musste die Überholspur für rund vier Stunden gesperrt werden. Während der Unfallaufnahme kam es zu einem Rückstau auf dem betroffenen Autobahnabschnitt.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Münchwilen:



Top News


» Dübendorf: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen fordert Schwerverletzen - mutmassliche Täter verhaftet


» Polizeieinsatz Fussballspiel Grasshopper Club Zürich – FC Zürich


» Mann nach Auseinandersetzung mit Stichwaffe schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Zwei leicht verletzte Personen nach Auffahrunfall


» Selbstunfall mit hohem Sachschaden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.