Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Lenk im Simmental: Mountainbikerin nach Selbstunfall schwer verletzt

2022-08-07 13:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die Mountainbikerin auf einem markierten Weg vom Metschstand in Richtung Hahnenmoos, als sie auf der Höhe des Hotelrestaurants aus noch zu klärenden  Gründen die Kontrolle über ihr Velo verlor und stürzte, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Sie wurde dabei schwer verletzt, zuerst von Drittpersonen und dann von einem sofort eingesetzten Team der Rega medizinisch versorgt. Die Mountainbikerin wurde schliesslich mit dem Helikopter ins Spital geflogen..

Suche nach Stichworten:

Lenk Lenk Simmental: Mountainbikerin



Top News


» Siegershausen: Tödlicher Verkehrsunfall


» Zeugenaufruf – Verkehrsunfall mit verletztem Kind


» Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Gumefens


» Frauenfeld: Polizistinnen und Polizisten vereidigt


» Sulgen: Raser gestoppt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.