Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kreuzlingen: Nach Kollision Zeugen gesucht

2022-08-07 13:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war ein 27-jähiger Fussgänger nach 22:15 Uhr auf dem Trottoir entlang der Seetalstrasse in Richtung Bleichekreisel unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Als er die Strasse auf einem Fussgängerstreifen überqueren wollte, wurde er gemäss eigenen Angaben von einem Auto erfasst. Der Fussgänger wurde leicht bis mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die Fahrerin oder der Fahrer des Autos setzte die Fahrt fort. Telefon work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Kreuzlingen Kreuzlingen: Kollision Zeugen



Top News


» Bülach: Verkehrsunfall fordert verletzten Velofahrer


» Bachenbülach: Kollision zwischen vier Fahrzeugen fordert Schwerverletzten


» Fahrzeug auf den Gleisen am Bahnhofplatz


» Vereidigung bei der Stadtpolizei Zürich

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.