Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Walenstadtberg: Basejumper tödlich verunglückt

  • Walenstadtberg: Basejumper tödlich verunglückt
    Walenstadtberg: Basejumper tödlich verunglückt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Walenstadtberg: Basejumper tödlich verunglückt
    Walenstadtberg: Basejumper tödlich verunglückt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-08-04 09:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwochnachmittag (03.08.2022), um zirka 13:00 Uhr, ist im Bereich "Chammsässli" ein 47-jähriger Basejumper abgestürzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Der Brasilianer wurde dabei tödlich verletzt. Er hielt sich als Tourist in der Schweiz auf.Der Basejumper sprang ab dem Startplatz "High-Tranch" in Richtung Walenstadt.

Er beabsichtigte, zum Landeplatz "Upie" zu fliegen. Im Bereich "Chammsässli" stürzte er aus bislang unbekannten Gründen ab.

Seine Gruppe alarmierte sofort die Rettung. Der Arzt der aufgebotenen Rega konnte nur noch den Tod des 47-Jährigen feststellen.

Angehörige der Kantonspolizei St.Gallen und deren Spezialisten der Alpinen Einsatzgruppe rückten an den Unglücksort aus. Ebenfalls vor Ort war die Alpine Rettung Ostschweiz mit Helikopter-Rettungsspezialisten.

.

Suche nach Stichworten:

Walenstadtberg Walenstadtberg: Basejumper verunglückt



Top News


» Bassersdorf: Mann bei Bahnunfall verletzt


» Drei Jugendliche nach Raub im Kreis 6 festgenommen


» Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A22


» Greifensee: Vermisster Mann aufgefunden


» Tägerwilen: Beim Baden verunglückt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.