Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Pontresina: Motorradlenker verletzt sich bei Kollision mit abbiegendem Auto

  • Pontresina: Motorradlenker verletzt sich bei Kollision mit abbiegendem Auto
    Pontresina: Motorradlenker verletzt sich bei Kollision mit abbiegendem Auto (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Pontresina: Motorradlenker verletzt sich bei Kollision mit abbiegendem Auto
    Pontresina: Motorradlenker verletzt sich bei Kollision mit abbiegendem Auto (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Pontresina: Motorradlenker verletzt sich bei Kollision mit abbiegendem Auto
    Pontresina: Motorradlenker verletzt sich bei Kollision mit abbiegendem Auto (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2022-08-04 09:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Mittwochnachmittag ist auf der Berninastrasse in Pontresina ein Motorrad bei einem Überholmanöver mit einem abbiegenden Auto kollidiert, wie die Kantonspolizei Graubünden berichtet.

Der Motorradlenker zog sich Verletzungen zu. Der 36-jährige Motorradlenker überholte gegen 15.30 Uhr auf der Berninastrasse mehrere Fahrzeuge talwärts in Richtung Pontresina.

Gleichzeitig beabsichtigte der Vorderste der Kolonne, ein 48-Jährigen Automobilist, nach links in Richtung Morteratsch abzubiegen. Der Zweiradlenker kollidierte mit dem abbiegenden Fahrzeug und verletzte sich leicht.

Er wurde mit der Ambulanz der Rettung Oberengadin ins Spital Samedan gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genaue Unfallursache ab..

Suche nach Stichworten:

Pontresina Pontresina: Motorradlenker Kollision abbiegendem



Top News


» Uitikon-Waldegg: Zwei Personen nach Verkehrsunfall verhaftet


» Wängi: Auto überschlagen


» Frau verletzt sich bei Sturz


» Abbiegender Personenwagen verursacht Notbremsung eines Trams – eine Person verletzt


» Stadt Schaffhausen: Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.