Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Schönenwerd: Auto kollidiert mit Buswartehäuschen – Fahrzeuglenker zur Kontrolle in ein Spital gebracht

2022-08-03 13:38:43
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Auf der Oltenerstrasse in Schönenwerd kollidierte am Samstagnachmittag ein Fahrzeuglenker mit einem Buswartehäuschen, wie die Kantonspolizei Solothurn schildert.

Er musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.Am Samstag, 23. Juli 2022, um zirka 13.40 Uhr, war ein Mann mit seinem Auto in Schönenwerd auf der Burgstrasse unterwegs und beabsichtigte nach links in die Oltenerstrasse einzubiegen. Dabei verlor er im Bereich der Kreuzung die Kontrolle über sein Fahrzeug, überquerte die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Buswartehäuschen.

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus. Der Mann wies keine sichtbaren Verletzungen auf, wurde jedoch zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

Es entstand erheblicher Sachschaden.Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch. .

Suche nach Stichworten:

Solothurn Schönenwerd: kollidiert Buswartehäuschen Fahrzeuglenker Kontrolle Spital



Top News


» Marthalen: Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt


» Zunahme von Diebstählen aus unverschlossenen Fahrzeugen – Aufruf zur Vorsicht!


» Zwei Verletzte bei Unfall


» Hanf-Indooranlage ausgehoben – über 4000 Hanfpflanzen sichergestellt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.