Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kleinlützel: Bankomat aufzubrechen versucht – die Polizei sucht Zeugen

2022-08-03 13:38:43
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

In Kleinlützel haben Unbekannte in der Nacht auf Montag, 25. Juli 2022 versucht, einen Bankomaten aufzubrechen, wie die Kantonspolizei Solothurn meldet.

Ohne Beute sei die Täterschaft noch vor dem Eintreffen der Polizei geflüchtet. In der Nacht auf Montag, 25. Juli 2022, kurz nach 3.30 Uhr, haben Unbekannte an der Laufenstrasse in Kleinlützel versucht, einen Bankomaten aufzubrechen.

Beim Eintreffen der polizeilichen Einsatzkräfte war die Täterschaft bereits geflüchtet. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen konnte kein Bargeld erbeutet werden.

Der angerichtete Sachschaden am Gebäude und dem betroffenen Bankomaten dürfte mehrere 1`000.- Franken betragen. Im Einsatz standen mehrere Patrouillen der Polizeikorps Solothurn und Basel-Landschaft sowie des Bundesamtes für Zoll und Grenzsicherheit.

Die Polizei habe Ermittlungen zur Täterschaft aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch. .

Suche nach Stichworten:

Solothurn Kleinlützel: Bankomat aufzubrechen Zeugen



Top News


» Bassersdorf: Mann bei Bahnunfall verletzt


» Drei Jugendliche nach Raub im Kreis 6 festgenommen


» Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A22


» Greifensee: Vermisster Mann aufgefunden


» Tägerwilen: Beim Baden verunglückt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.