Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Massive Geschwindigkeitsübertretung geahndet

2022-07-27 08:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Der Personenwagenlenker, ein 48-jähriger Serbe, wohnhaft in der Region, wurde auf der Rheinstrasse in Füllinsdorf BL, Fahrtrichtung Pratteln, mit einer Geschwindigkeit von 108 km/h gemessen, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft ausführt.

Die signalisierte Höchstgeschwindigkeit beträgt auf diesem Streckenabschnitt 50 km/h. Nach Abzug der Toleranz ergibt dies eine Nettogeschwindigkeitsübertretung von 54 km/h. Die beim Lenker durchgeführte Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0.71 mg/l.

Er musste seinen Führerausweis umgehend abgeben. Er werde sich nach den gesetzlichen Bestimmungen über Raserdelikte vor der Justiz verantworten müssen. .

Suche nach Stichworten:

Massive Geschwindigkeitsübertretung geahndet



Top News


» Bassersdorf: Mann bei Bahnunfall verletzt


» Drei Jugendliche nach Raub im Kreis 6 festgenommen


» Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A22


» Greifensee: Vermisster Mann aufgefunden


» Tägerwilen: Beim Baden verunglückt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.