Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rheinklingen: Beim Baden verunglückt

2022-07-25 09:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau begab sich der 64-Jährige kurz nach 15.30 Uhr zum Baden ins Wasser, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Nachdem der Mann Höhe Rheinklingen plötzlich regungslos im Wasser trieb, konnte er von Schwimmern geborgen und an Land gebracht werden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmassnahmen durch Passanten und den Rettungsdienst verstarb der Schweizer vor Ort.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Rheinklingen Rheinklingen: Baden verunglückt



Top News


» Lauerz: PW überschlägt sich nach Auffahrkollision


» Sennwald: Kletterunfall


» Degersheim: Selbstunfall mit Roller


» St.Gallen: Einbruch – Festnahme


» Büsserach: Zahleiche technische Gegenstände nach Fest entwendet (Zeugenaufruf)

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.