Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Neuhausen a./Rhf.: Kollision mit Verkehrsinsel – Zeugen gesucht

2022-07-20 11:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Dienstagnachmittag (19.07.2022) hat sich in Neuhausen am Rheinfall ein Alleinunfall ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen meldet.

Ein Mann kollidierte mit einem Auto - aus noch ungeklärten Gründen - mit einer Verkehrsinsel. Der Autofahrer wurde bei diesem Verkehrsunfall leicht verletzt.        Um 14.45 Uhr am Dienstagnachmittag (19.07.2022) fuhr ein 24-jähriger Mann mit seinem Auto in Neuhausen am Rheinfall auf der Zollstrasse in Richtung Klettgauerstrasse.

Aus noch ungeklärten Gründen verlor der junge Mann dabei die Herrschaft über sein Fahrzeug. Folglich kollidierte das Auto frontal mit einer Verkehrsinsel und kam nach rund 47 Meter zum Stillstand.

  Der Autofahrer zog sich bei diesem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zu und wurde mit einer Ambulanz ins Spital überführt. Am Unfallauto entstand Totalschaden.

Dieses musste durch eine private Bergungsfirma abtransportiert werden.   Der genaue Unfallhergang sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Diese bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfall machen können, sich unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Uitikon-Waldegg: Zwei Personen nach Verkehrsunfall verhaftet


» Wängi: Auto überschlagen


» Frau verletzt sich bei Sturz


» Abbiegender Personenwagen verursacht Notbremsung eines Trams – eine Person verletzt


» Stadt Schaffhausen: Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.