Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rüdlingen: Keine Verletzten bei Brand von Strohballenwagen

2022-07-14 06:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Mittwochnachmittag (13.07.2022) ist in Rüdlingen ein Strohballenwagen inklusive Ladung komplett ausgebrannt, wie die Kantonspolizei Schaffhausen berichtet.

Personen seien dabei keine verletzt worden. Die Brandursache sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

  Um 15.30 Uhr am Mittwochnachmittag (13.07.2022) bemerkte ein Traktorchauffeur im Flurgebiet Kleinert in Rüdlingen wie Rauch aus seinem angehängten Wagen, auf dem er über 80 Strohballen mitführte, Rauch entwich. Geistesgegenwärtig konnte der Mann, noch bevor der Ballenwagen total in Flammen aufging, den Ballenwagen auf ein Stoppelackerfeld chauffieren und vom Traktor abhängen.

  Die aufgebotene Feuerwehr Buchberg Rüdlingen konnte danach verhindern, dass das Feuer des brennenden Strohballenwagens auf das Stoppelfeld und ein nahes Gebäude übergriff. Der Wagen wurde beim Brand jedoch komplett zerstört.

  Die Brandursache sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Bassersdorf: Mann bei Bahnunfall verletzt


» Drei Jugendliche nach Raub im Kreis 6 festgenommen


» Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A22


» Greifensee: Vermisster Mann aufgefunden


» Tägerwilen: Beim Baden verunglückt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.