Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Schiers: Landwirtschaftliches Fahrzeug ausgebrannt

  • Schiers: Landwirtschaftliches Fahrzeug ausgebrannt
    Schiers: Landwirtschaftliches Fahrzeug ausgebrannt (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Schiers: Landwirtschaftliches Fahrzeug ausgebrannt
    Schiers: Landwirtschaftliches Fahrzeug ausgebrannt (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Schiers: Landwirtschaftliches Fahrzeug ausgebrannt
    Schiers: Landwirtschaftliches Fahrzeug ausgebrannt (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2022-07-13 10:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Dienstagabend ist in Stels oberhalb von Schiers ein landwirtschaftliches Fahrzeug komplett ausgebrannt, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt.

Ein Übergreifen des Feuers auf Wiesland und Wald konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand.Ein Landwirt befand sich gegen 21 Uhr mit seinem Heulader auf dem Heimweg zum Hof.

Plötzlich ging der Motor aus und der Landwirt stellte starken Rauch aus dem Motorenraum fest. Er stieg aus und kurz darauf stand die Führerkabine in Vollbrand.

Die Feuerwehr Vorderprättigau rückte mit 25 Personen zum Brandort aus. Im Einsatz stand auch ein Mitarbeiter des Amtes für Natur und Umwelt.

Die Kantonspolizei Graubünden habe die Brandermittlung aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Schiers Schiers: Landwirtschaftliches ausgebrannt



Top News


» Motorradfahrer in Treyvaux mit 167 km/h geblitzt - Via Sicura


» Amriswil: Alkoholisiert verunfallt


» Sitterdorf: Selbstunfall verursacht


» Mehrere Diebstähle aus Fahrzeugen – zwei Personen festgenommen


» Zeugenaufruf: Nach Kollision weitergefahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.