Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Bischofszell: Verkehrskadettin angefahren

2022-07-09 12:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gegen 18.30 Uhr regelte eine Verkehrskadettin bei der Kreuzung Grabenstrasse/Fabrikstrasse den Verkehr, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Gemäss ihren Aussagen gegenüber der Kantonspolizei Thurgau ignorierte ein Autofahrer das Haltezeichen und erfasste sie mit seinem Fahrzeug. Die 33-Jährige stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt.

Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um sie zu kümmern.Rund drei Stunden nach dem Unfall meldete sich der Unfallverursacher bei der Polizei. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme an, der Führerausweis des 30-jährigen Polen wurde zu Handen des Strassenverkehrsamts eingezogen.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Bischofszell Bischofszell: Verkehrskadettin



Top News


» Lauerz: PW überschlägt sich nach Auffahrkollision


» Sennwald: Kletterunfall


» St.Gallen: Einbruch – Festnahme


» Degersheim: Selbstunfall mit Roller


» Büsserach: Zahleiche technische Gegenstände nach Fest entwendet (Zeugenaufruf)

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.