Logo polizeireport.ch

Blaulicht

142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf

  • 142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf
    142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf (Bild: Kantonspolizei Zug)
  • 142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf
    142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf (Bild: Kantonspolizei Zug)
  • 142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf
    142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf (Bild: Kantonspolizei Zug)
  • 142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf
    142 / Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite auf (Bild: Kantonspolizei Zug)
2022-06-16 12:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Die Lenkerin eines Hofladers übersah beim Einbiegen in die Hauptstrasse ein Auto, wie die Kantonspolizei Zug ausführt.

Dabei riss die Gabel die rechte Seite des Autos auf. Zwei Personen wurden verletzt.Am Mittwochabend (15. Juni 2022), um 18:00 Uhr, fuhr eine Lenkerin eines Hofladers mit ihrer Tochter von der Strimattstrasse herkommnd in Richtung Verzweigung Sinserstrasse / Matten.

Beim Einbiegen in die Sinserstrasse übersah sie das von Sins kommende Auto, prallte in das Fahrzeug und riss dabei mit der Gabel des Hofladers die rechte Seite des Autos auf. Dabei kippte das Landwirtschaftsfahrzeug auf die linke Seite und das Auto kam auf der angrenzenden Baustelle zum Stillstand.

Die 36-jährige Lenkerin des Hofladers und der 46-jährige Lenker des Autos wurden leicht verletzt. Das 6-jährige Mädchen blieb unverletzt.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden sie zur Überprüfung in ein Spital überführt. Das Auto musste mit Totalschaden abgeschleppt werden und am Hoflader entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Sins 142 Hünenberg: Hoflader reisst Autoseite



Top News


» Frau von Zug erfasst und schwer verletzt


» Weite: 4-Jähriger von Linienbus angefahren und verletzt


» Appenzell - Seitliche Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen


» Staad: Fahrunfähig in Vorzelt von Tankstelle geprallt


» Schiers: Verletzter bei Gleitschirmunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.