Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Appenzell / Steinegg - Einbruch in Einfamilienhaus

Appenzell / Steinegg - Einbruch in Einfamilienhaus
Appenzell / Steinegg - Einbruch in Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2022-01-15 12:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am Freitagabend (14.01.2022) wurde an der Immstrasse in Appenzell ein Einbruch in ein Einfamilienhaus festgestellt, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden schildert.

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich mittels Werkzeuggewalt durch das Wohnzimmerfenster Zutritt ins Haus und durchsuchte die Räumlichkeiten. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Es wurden Wertsachen in unbestimmter Höhe gestohlen.Ebenso versuchte am gleichen Abend eine unbekannte Täterschaft in Steinegg, im Schönenbüel-Quartier, durch ein Fenster in ein Einfamilienhaus zu steigen. Die unbekannte Täterschaft wurde beim Versuch jedoch mutmasslich gestört und verliess die Örtlichkeit.

Es entstand ebenfalls Sachschaden von mehreren hundert Franken..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Appenzell Steinegg Einbruch Einfamilienhaus



Top News


» Beinwil (Freiamt): Am Steuer eingeschlafen


» Mehrere Anhaltungen nach rund zwanzig Diebstählen in Freiburg und Estavayer-le-Lac


» Siegershausen: Wegen Sekundenschlaf verunfallt


» Viele Fahrzeuge ohne gültige Parkbewilligung in der Innenstadt


» Seengen: Sammlung mit Militaria überprüft

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.